Mittelschule Niederviehbach

Schulstraße 1
84183 Niederviehbach

Tel. 08702 92457-0
sekr@hs-niederviehbach.de

Berufsorientierung in der Handwerkskammer


Die Wahl des richtigen Berufes ist ein entscheidender Schritt im Leben eines jungen Menschen. Und die Frage,  welcher Beruf am besten zu den eigenen Interessen und Fähigkeiten passt, beschäftigt  bereits die Schüler der 7. Jahrgangsstufen.

Um hier eine Hilfestellung zu bekommen, besuchte die  7. Klasse der  MS Niederviehbach eine Woche lang die Handwerkskammer in  Pfarrkirchen. Dort lernten die Schüler vom 19. bis 23. Februar praxisnah verschiedene Berufsfelder kennen.

Vorausgegangen war eine zweitägige Potentialanalyse, in der den Schülern durch verschiedene Übungen ihre Neigungen und Fähigkeiten bewusster gemacht werden sollten.

Aufgeteilt in zwei Gruppen durchliefen alle 24 Schüler  die Berufsfelder Textil, Friseur, Holz, Metall, Bau und Elektrotechnik.

Unter Anleitung von erfahrenen Meistern mauerten, sägten, feilten, hämmerten oder nähten sie von neun Uhr morgens bis fünfzehn Uhr nachmittags. Dabei fertigten sie mehrere Werkstücke an und  konnten in die Berufszweige hineinschnuppern. Voller Stolz präsentierten sie am Ende jeden Tages ihre Gegenstände, darunter einen auf der Spitze stehenden Metallwürfel, einen rustikalen  Holzschemel und eine praktische Handytasche.

Alle 24 Schüler fanden die Woche  interessant und lehrreich und freuen sich schon auf die Spezialisierungswoche in der ersten Juniwoche.

.

zurück
<Mai 2018>
MODIMIDOFRSASO
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

2. Elternsprechtag

Christi Himmelfahrt (unterrichtsfrei)

Projektprüfung Technik und Soziales 9. Klasse

2. Praktikumswoche für die 8. Klasse

Pfingstferien (21.Mai bis 1. Juni)

Quali Mathematik 9. Klasse

Unser Schulmotto

"Wir wollen eine Schule sein, in der Wissen und Werte in einer angenehmen Atmosphäre für alle Beteiligten nachhaltig vermittelt werden."